Anzeige des Titels im Gateway Bayern

Bayerle, Georg:

Die vergessene Verfassung des Freistaates Bayern? : Die Geburtsstunde des
modernen Bayern schlug 1946. In jenem Jahr eins nach dem unbeschreiblichen
Zivilisationsbruch des Zweiten Weltkriegs wurde die Bayerische Verfassung
geschaffen, das Fundament, auf dem der Freistaat Bayern und die bayerische
Gesellschaft stehen. Mit ihrer ganz eigenen Verbindung aus staatsrechtlicher
Klarheit, menschlicher Nähe und philosophischer Betrachtung eignen sich die
Grundsätze der Bayerischen Verfassung hervorragend dafür, grundsätzlich über den
Gang der Dinge im Freistaat nachzudenken. Aber kennt sie noch jemand? Und
wichtiger: Steht diese Gesellschaft eigentlich noch auf ihrer rechtlichen
Grundlage? Es lohnt sich, mal wieder in unsere Verfassung hineinzulesen / Text:
Georg Bayerle. - 2015
In: MUH. - Truchtlaching. - ISSN EUR 4.50 (Einzelh.). - 2015,16, S. 38 - 41  
Schlagwörter: 
Bayern <Verfassung, 1946> / Situationsanalyse
Notationen: 
302000


Neue Suche Datenschutz

Kontakt: BayerischeBibliographie@bsb-muenchen.de