Anzeige des Titels im Gateway Bayern

Prati, Alessio [Komponist]:

Die verlassene Armide : eine ernsthafte Oper, welche auf höchsten Befehl Sr.
kurfürstl. Durchleucht Karl Theodors Pfalzgrafen bey Rhein, Herzogs in Ober- und
Niederbaiern, und der obern Pfalz [et]c. [et]c. Erztruchsessen und Kurfürsten
[et]c. [et]c. auf der neuen Hofschaubühne zur Faschingszeit aufgeführet wird /
[Die Musik ist von Hrn. Prati Kapellmeister. Die Uebersetzung von Hrn. Hey].
[Die Poesie ist von Hrn. Abbe Sertor]. - Libretto
   [S.l.], 1785. - 95 S. ; 8
Uraufführung: München, Carneval 1785. - Akte: 2. - Szenen: 21. - Rollen: Armida
Principessa di Damasco Amante di Rinaldo (Signora le Brun); Rinaldo, Principe
Italiano (Sign. Michele Bologna); Ubaldo uno de' Capitani dell' Armata di
Gottofredo (Sign. Giovanni Zoncha); Zelmira Figlia del Sultano d'Egitto
destinata Sposa ad Idreno (Mad. Elis. Wendling); Clotarco Principe di Dania,
Compagno di Ubaldo, Amante di Zelmira (Sign. Francesco Hartig). - Szenerie: S.
[6/7]: "La Scena si singe in une delle isole fortunate/ Die Auftritte gehen in
einer der glüklichen Inseln vor". - Weitere Angaben: S. [4-7]: "Argomento/
Inhalt". - S. [8-9]: "Personaggi/ Personen". - S. [10-11]: "Mutazioni di scene/
Szenenveränderungen". - S. [11]: "Die Verzierungen sind von der Erfindung des
Hrn. Lorenz Quaglio Hofkammerraths, Professors der Akademie der schönen Künste
zu Düsseldorf, und Theaterarchitekts. Sr. kurfürstlichen Durchl. zu
Pfalzbaiern."
Paralleltitel: Armida Abbandonata : Opera Seria Da Rappresentarsi Nel Teatro
Nuovo Di Corte Per Comando Di S. A. S. E. Carlo Teodoro Conte Palatino Del
Rheno, Duca Dell' Alta, E Bassa Baviera, E Del Palatinato Superiore etc. etc.
Archidapifero Ed Elettore etc. etc. Nel Carnevale MDCCLXXXV


Neue Suche Datenschutz

Kontakt: BayerischeBibliographie@bsb-muenchen.de